Heilpflanzen

Gegen (fast) jedes Leiden ist ein Kraut gewachsen! Im wahrsten Sinne des Wortes: Probieren Sie Heilung auf nat√ľrliche Weise.

Doch auch Heilpflanzen m√ľssen richtig ausgew√§hlt und angewendet werden. Unser geschultes Fachpersonal hilft Ihnen gern dabei!

Unsere Tipps zu Heilpflanzen

Wichtige Heilpflanzen
Die wichtigsten Heilpflanzen und ihre Anwendungsmöglichkeiten.

Wirksame Teemischungen
Empfohlene Teemischungen für die verschiedensten Leiden.

Heilpflanzentee richtig zubereitet
Damit der Tee auch so wirkt, wie er soll, muß er richtig zubereitet werden. Wir zeigen Ihnen, wie´s geht.

Heilpflanzen - Kräfte der Natur

Auch heute noch bilden die Kräfte der Heilpflanzen die Grundlage vieler Heil- und Arzneimittel. Wichtig war es und wird es auch bleiben, Heilpflanzen richtig zu gebrauchen und rechtzeitig anzuwenden; dann können sie wertvolle Helfer zur Verhinderung und Linderung von Alltagsbeschwerden sein oder gar zur Heilung von Krankheiten dienen.

Ohne Kenntnisse √ľber die Wirkung der Heilpflanzen sollte jedoch niemand Hilfe und Heilung suchen, auch nicht, wenn es sich nur um die Behandlung von leichten Gesundheits- und Befindlichkeitsst√∂rungen handelt. So kann beispielsweise ein Sennesbl√§ttertee bei falscher Zubereitung oder gar √úberdosierung ernsthafte Gesundheitsst√∂rungen hervorrufen.

Am besten kann der Apotheker die Grenzen der Selbstmedikation mit Heilkr√§utern beurteilen. Seinen fachm√§nnischen und kostenlosen Rat √ľber Zubereitung und Wirkung sollten deshalb Laien nutzen. Der Apotheker ist zugleich Garant f√ľr eine stets gleichbleibende Qualit√§t der Heilpflanzen, denn er darf nur solche anbieten und verkaufen, die den gesetzlichen Anforderungen nach Reinheit und Gehalt des Deutschen Arzneibuches oder entsprechender Vorschriften gen√ľgen.

Die folgende Zusammenstellung (Wirksame Teemischungen) soll Ihnen bei der richtigen Zubereitung von Tees helfen. Alle aufgef√ľhrten Heilpflanzentees in "Apothekenqualit√§t" kann Ihnen Ihre Apotheke z√ľgig beschaffen.

Trotz berechtigtem Vertrauen in die Heilkräutertherapie sollte jedoch nie vergessen werden: Selbstmedikation hört auf, wenn keine Besserung eintritt. Bei einer akuten Erkrankung sollte man selbstverständlich den Arzt aufsuchen.

TV-Tipps

F√ľr Sie gelesen

Thema des Monats

Pflanze des Monats

Ratgeber

Wetter


Wetterdaten werden geladen...

Mobilversion anzeigen